Software Development House Polen

Software Development

House Polen

eCommerce, UX-Design, Softwareentwicklung

chatKontaktieren Sie uns!

Über uns - Lernen Sie Sintra Poland kennen

Sintra Consulting Poland wurde im ersten Quartal 2016 in Rzeszów als Niederlassung der Sintra Consulting S.r.l. gegründet. Derzeit beschäftigt Sintra Digital Business Group 80 Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen in Polen, der Ukraine und Italien. Wir sind hochqualifizierte, erfahrene Experten, die moderne Internet- und Vertriebslösungen erstellen und entwickeln. Wir bauen ständig unsere Kernkompetenzen aus, um die anspruchsvollsten Erwartungen unserer Kunden erfüllen zu können.

Wir spezialisieren uns auf das Erstellen von professionellen E-Commerce-Lösungen, das Bauen von modernen Online-Shops, auf das Durchführen von Migrationen. Bei uns finden Sie erfahrene Magento- und WordPress-Programmierer. Unser Team bietet zudem auch Softwareentwicklung an - wir erstellen dynamische Internet- und mobile Anwendungen auf Basis der Angular- und React-Frameworks.


chatKontaktieren Sie uns!

3 000 000€

Jahresumsatz der
Sintra Digital
Business Group
im Jahr 2017

+18

Jahre Erfahrung

25%

Wachstum im
Jahr 2018

80

Spezialisten

Magento Developers Polen

Siehe mehr

Angular Developers Polen

Siehe mehr

WordPress Developers Polen

Siehe mehr

 

React Developers Polen

Siehe mehr

Shopify Developers Polen

Siehe mehr

Shopware Developers Polen

Siehe mehr

Unsere Partnerschaften mit Magento Community Insider, Shopify, Shopware, Google, PayPal und KlasterIT unterstreichen klar unsere Kompetenzen und unseren großen Erfahrungsschatz bei der Bereitstellung von hochwertigen Dienstleistungen.

Unser Standort

Rzeszów – „Borderland City” und neuer IT-Standort in Polen

Der Sitz von Sintra Consulting Poland befindet sich in der Woiwodschaft Karpatenvorland in Rzeszów, der größten Agglomeration im Südosten Polens. Rzeszów liegt in der Nähe von Krakau - die beiden Städte sind nur 168 km voneinander entfernt.

Sie sind durch die Autobahn A4 verbunden, was eine effiziente Verbindung gewährleistet. Rzeszów ist auch nur ein paar Schritte von der Ukraine und der Slowakei entfernt.

rzeszow
study

Hochschulen

airport

Flughäfen
Rzeszów und Kraków

earth

Stadtfläche:
118,00km

people

Stadtbevölkerung:
185 897

logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo

Rzeszów ist eine stark wachsende Stadt in Polen. Sie wird auch als neuer IT-Standort bezeichnet und ist neben Warschau die zweite Stadt in Polen, wo die Bevölkerung wächst. Rzeszów kann über das Flughafen „Rzeszów – Jasionka” verfügen, mit direkten Verbindungen mit Großbritannien, Irland, Deutschland, Norwegen, Frankreich und mit anderen Staaten. Rzeszów ist auch durch eine hohe Anzahl der Studenten in der Stadtbevölkerung charakterisiert. Ein großer Teil der Studenten in Rzeszów kommt aus der Ukraine. Die Stadt Rzeszów wird in Polen auch mit hochspezialisierter Flugindustrie assoziiert.

Die Arbeitslosigkeitsquote in Rzeszów bleibt auf einem stabilen Niveau. Die Schulen sorgen dafür, dass praktische Studiengänge angeboten werden, die zu den Bedürfnissen der Firmen angepasst sind. Insgesamt beträgt die Bürofläche in Rzeszów etwa 75.000 Quadratmeter. Es werden noch zusätzliche 30.000 Quadratmeter Bürofläche gebaut. Wichtige Events und Konferenzen in Rzeszów: Forum Innowacji; Kongres Profesjonalistów IT; Messe "Aviation Valley EXPO Day"; Kongres Profesjonalistów PR; Messe von Bio-Lebensmittel "Eko-Gala"; Konferencja InternetBeta ; Kongres Innowacyjnego Marketingu w Samorządach ; Podkarpackie Targi Pracy.

Das populäre Programmierer-Portal HackerRank hat 2016 die Ergebnisse einer Untersuchung veröffentlicht, die die Qualität der Programmierer weltweit betrifft. Die Programmierer aus Polen platzierten sich als Dritten auf das Podium unter allen untersuchten Ländern (HackerRank hat etwa 1,5 Million Programmierer getestet. Die Auswertung berücksichtigte die Qualität und die Geschwindigkeit, mit der die Aufgaben über alle Sprachen und Themenbereiche gelöst wurden). Die Ergebnisse der Untersuchung wurden auch in einzelne Programmiersprachen geteilt - so waren die Polen die Ersten, wenn es um die Sprache JAVA geht (es ist relevant, weil JAVA die populärste Programmiersprache bei den Benutzern von HackerRank ist). Sintra Consulting Group beschàftigt außer Polen auch zahlreiche Programmierer aus Ländern wie Italien und Ukraine. Die Italiener waren die Zehnten im Ranking von HackerRank. Sie kommen besonders gut mit Aufgaben zurecht, die Database und Lernprogramme betreffen - in beiden Fällen waren sie auf dem zweiten Platz im Ranking. Nur einen Platz dahinter liegen die Ukrainer.

Sintra Consulting Group oprócz polskich programistów zatrudnia również liczne grono programistów z takich krajów jak: Włochy oraz Ukraina. Pierwsi, zostali uplasowani na 1o pozycji w rankingu HackerRank. Włosi szczególnie dobrze radzą sobie z zadaniami dotyczącymi baz danych oraz samouczkami – oba przypadki drugie miejsce w wyszczególnionym rankingu języków programowania. Drudzy, programiści z Ukrainy, zostali uplasowani pozycję niżej w rankingu HackeRank.

Das zunehmende Renommee der polnischen Programmierer

Seit einigen Jahren steigt die Nachfrage nach IT-Fachleuten in Polen kontinuierlich an und ist inzwischen stärker als das Angebot - nur in den letzten drei Jahren hat diese Nachfrage um ein Drittel zugenommen. Spezialisten aus der HR Branche meinen, dass sich dieser Trend weiter verstärken wird. Grund dafür ist die steigende Nachfrage nach polnischen Programmierer durch nationale und ausländische Firmen - Nachweis dafür ist der ständig wachsende Export von polnischen IT-Dienstleistungen.Die Polen in der IT-Branche werden in den letzten Jahren mit zahlreichen Erfolgen auch in anderen Programmierwettbewerben assoziiert (auch mathematischen oder durch NASA organisiert). Besonders die Code-Qualität der polnischen Programmierer wird sehr hoch geschätzt. Deswegen öffnen auch viele ausländische Firmen in Polen ihre Filialen und Forschungszentren..

Motivation zum Lernen und eine ständige Verbesserung der Qualifikationen

Die polnischen Mitarbeiter werden bei den ausländischen Arbeitgeber sehr geschätzt, weil sie hoch motiviert und engagiert sind, ständig ihre Kompetenzen verstärken wollen und unter Zeitdruck arbeiten können.Die polnischen IT-Experten arbeiten für die Entwicklung ihrer praktischen Fähigkeiten und ihren guten Ruf schon in den ersten Jahren ihres Studiums. Die Firmen nutzen gerne ihre Fähigkeiten und stellen Mitarbeiter auch im ersten oder zweiten Jahr des Studiums ein.2016 startete ein Pilotprojekt, in dem das Programmieren im Unterricht für Grundschüler angeboten wurde. Seit 2017 plant man, dass ein solcher Unterricht im ganzen Land organisiert wird. Es wurden auch sehr viele Firmen gegründet, die Ausbildung in den Programmiersprachen anbieten; die polnischen Mitarbeiter nutzen gerne die neuen Möglichkeiten und sind auch in der Lage, sich schnell zu anderen Programmierprachen umzuschulen.Damit bekommt jedes Jahr der polnische Arbeitsmarkt tausende frische Informatiker mit dem Diplom einer Hochschule. Ihre Wettbewerbsfähigkeit besteht in ihrer Kreativität, in der hohen Qualität ihrer Dienstleistungen und in guter Bildung, die mehrmals höher ist als die ihrer ausländischen Kollegen.

Outsourcing - Polnische vs. Indische Programmierer - Verurteile überwinden

In der Branche der neuen Technologien wird der Outsourcing von IT-Dienstleistungen vor allem mit Indien assoziiert. In den letzten Jahren allerdings lässt es sich beobachten, dass immer mehrere ausländische Konzerne die indischen Mitarbeiter ersetzten wollen und ihre Augen auf das polnische Markt richten. Es wäre aber eine zu große Vereinfachung, zu sagen, dass die polnischen Programmierer die Stelle ihrer indischen Kollegen übernehmen:

  • die Nachfrage nach den polnischen Programmierer ist in den Bereichen Big Data, ERP, Sicherheit (Finanzen), Cloud-Dienstleistungen und Videospiele am größten. Vor allem 2015 hat man einen großen Zuwachs an Sicherheitsmaßnahmen in den Finanzen beobachtet

  • In Indien hingegen gibt es immer noch einen großen Bedarf für Outsourcing in weniger fortgeschrittenen Bereichen, vor allem im Helpdesk und bei der Wartung der IT-Infrastruktur

Know-How und Qualität

Die polnische Informatik genießt im Ausland eine zunehmende Anerkennung. Wichtig ist, dass der gute Ruf und die hohe Wettbewerbsfähigkeit polnischer IT-Firmen nicht auf niedrigen Preisen der Dienstleistungen basieren: sie basieren vor allem auf einer sehr hohen Qualität und einem einzigartigem Know-How, auf der hohen Produktivität und auf der Fähigkeit, unter Zeitdruck zu arbeiten. Wir laden Sie damit zur Nutzung der Dienstleistungen von Sintra Consulting Poland im Bereich des e-Commerce Magento ein. Überzeugen Sie sich selbst von der hervorragenden Qualität der Dienstleistungen des polnischen Teams.

1. Mit den besten Programmierer der Welt

Polnische IT-Programmierer gehören zu den Besten der Welt. Laut HackerRank belegt Polen den 3. Platz in populären Programmierwettbewerben. Außerdem verfügen polnische Programmierer über eine solide Ausbildung und nehmen in der Programmiersprache Java den ersten Platz ein.

2. Die gleiche Zeitzone (EU-Länder)

Es gibt keinen bedeutenden Zeitunterschied zwischen europäischen Ländern, was die Kontaktaufnahme und die erfolgreiche Kommunikation erleichtert, ohne Verzögerungen und Frustrationen, die im Fall von z.B. in Asien ansässigen Unternehmen auftreten könnten.

3. Niedrigere Kosten im Vergleich zu westeuropäischen Ländern

Polen ist nicht gerade das billigste Land, um die IT-Dienstleistungen auszulagern - sollten die Kosten der einzige oder übergeordnete Faktor sein, wären Länder in Asien oder Afrika die beste Wahl. Doch unter Berücksichtigung vieler anderer wichtiger Aspekte wie Erfahrung, Fähigkeiten usw. sind die Kosten für die Auslagerung nach Polen sehr vernünftig.

4. EU-Mitgliedschaft

Die EU-Mitgliedschaft hat Polen viele Möglichkeiten gebracht und die polnischen Bürger wissen sie zu nutzen. In den letzten 15 Jahren, seit dem EU-Beitritt Polens im Jahr 2004, haben sich das gesamte Land und der Wohlstand seiner Bürger erheblich verändert. Die EU-Mittel haben zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit, zur Verbesserung der Infrastruktur und zur Ankurbelung der Wirtschaft beigetragen. Gegenwärtig hat Polen eine sehr wichtige internationale Stellung und 91% der polnischen Bürger unterstützen die EU-Mitgliedschaft.

5. Wachsende Wirtschaft

Die polnische Wirtschaft entwickelt sich sehr dynamisch. In den Jahren 1990–2015 war Polen nicht nur in Europa, sondern auch unter den OECD-Ländern das Land mit dem höchsten BIP-Wachstum. Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass Polen die sechstgrößte Volkswirtschaft unter den EU-Mitgliedstaaten ist und sich zudem auf Platz 22 der innovativsten Volkswirtschaften der Welt befindet. Dieser beeindruckende Anstieg wäre ohne den EU-Beitritt nicht möglich gewesen. Darüber hinaus ist Polen das erste Land des ehemaligen Sowjetblocks, das als entwickelte Volkswirtschaft eingestuft wurde.

6. IT-Markt entwickelt sich weiter dynamisch

Polen verzeichnet ein stetiges Wachstum auf dem IT-Markt - es wird jährlich auf etwa 5 bis 10 Prozent geschätzt. In den letzten Jahren entstanden viele neue Unternehmen, die IT-Dienstleistungen anbieten und der Markt ist immer noch nicht überfüllt. Derzeit gibt es über 60.000 Unternehmen (darunter Einzelunternehmen) mit einem Gesamtwert in Höhe von 9,457 Mrd. USD.

7. Erfahrene Programmierer

In Mittel- und Osteuropa arbeiten eine Million Programmierer, davon ein Viertel in Polen. Diese große Anzahl erfahrener Spezialisten macht Polen zu einem Zentrum für IT in dieser Region. Angesichts der ständigen Nachfrage nach IT-Spezialisten bei Studierenden können wir einen kontinuierlichen Anstieg der IT-Experten in Polen erwarten.
https://amsterdamstandard.com/en/post/what-makes-polish-developers-so-special-for-the-dutch-companies

8. Hohe Zahl an Informatik Absolventen

Informatikstudien gehören zu den beliebtesten Studiengängen - jedes Jahr entscheiden sich mehr als 75 000 Studenten für eine solche Fachrichtung und bis zu 14.000 Informatiker machen hier Jahr für Jahr ihren Abschluss. Polnische Studierende haben einen sehr guten Zugang zur Bildung und somit machen jährlich fast 60.000 Studenten ihren Abschluss an polnischen Universitäten und Hochschulen. Dank der niedrigen Bildungs- und Lebenshaltungskosten sowie Stipendien und Austauschprogrammen ist Polen auch eine gute Wahl für ausländische Studenten.

9. Ähnliche Geschäftskultur

Die Gründe für die Attraktivität Polens als Outsourcing-Standort für andere europäische Länder sind vielfältig. Ähnliches Geschäftsverständnis, ähnliche Kultur und Mentalität, sowie Gesetzeslage und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung. Es gibt kaum Unterschiede, denn Polen liegt innerhalb derselben geografischen und kulturellen Gemeinschaft

10. Auslandsinvestitionen in Polen

Ausländische Investitionen und Kapital sind das Geheimnis der dynamischen Entwicklung polnischer Wirtschaft. Dem Erfolg zugrunde liegt die Kombination vom ausländischen Kapital mit den Möglichkeiten dieses Landes, einschließlich gut ausgebildeter Menschen. Wichtig ist auch die Tatsache, dass Polen in den letzten 20 Jahren ein besonders attraktiver Investitionsstandort war.

11. Gute Englischkenntnisse

Die Sprachkenntnisse in Polen sind sehr hoch. Universitäten bieten Studiengänge in über 50 Fremdsprachen an. Jedes Jahr schließen rund 15.000 Absolventen ihr Sprachstudium ab und rund 95% der IT-Studenten in Polen spricht Englisch.

Das Flughafen RZESZÓW-JASIONKA

Flugverbindungen:

  • Bristol - Großbritannien

  • Dublin – Irland

  • East Midlands – Großbritannien

  • Frankfurt am Main – Deutschland

  • London (Luton) – Großbritannien

  • London (Stansted) – Großbritannien

  • Manchester – Großbritannien

  • Oslo – Norwegen

  • Paris – Frankreich

  • Warschau – Polen

Straßenverbindungen mit anderen Städten:

  • Autobahn A4 (Rzeszów – Krakau – Kattowitz – Breslau – Jędrzychowice: Verbindung mit Deutschland)

  • Schnellstraße S-19 (Richtung Lublin – Warschau; wird gebaut; Fertigstellung: 2020)

  • Landesstraße 4 (E-40), Landesstraße 9 (E-371)

Entfernung von Rzeszów zu anderen Städten (in Kilometern):

  • Krakau - 168km

  • Lublin - 168km

  • Lemberg (Lvov) - 170km

  • Kattowitz - 246km

  • Warschau - 296km

  • Breslau - 437km

  • Bratislava (Slowakei) - 521km

  • Prag (Tschechien) - 700km

  • Kiev (Ukraine) - 702km

  • Berlin (Deutschland) - 764km

Ihr eigenes Programmierteam in Polen

Wenn Sie ein kleines oder mittleres Unternehmen und auf der Suche nach einem Entwicklungsteam sind, dann ist Polen sicherlich die richtige Adresse: Wir sind im Stande professionelle Software-Entwicklungsteams für Sie aufzubauen, die sowohl Vollzeit als auch Teilzeit in unserem Büro in Polen tätig sein können.

 

chatKontaktieren Sie uns!

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

#sintrapoland #sintradigitalbusiness

Accelerating Digital Innovation and e-Commerce Omnichannel Experience

Die polnische Informatik genießt im Ausland eine zunehmende Anerkennung. Wichtig ist, dass der gute Ruf und die hohe Wettbewerbsfähigkeit polnischer IT-Firmen nicht auf niedrigen Preisen der Dienstleistungen basieren: sie basieren vor allem auf einer sehr hohen Qualität und einem einzigartigem Know-How, auf der hohen Produktivität und auf der Fähigkeit, unter Zeitdruck zu arbeiten.

Folge uns

L'interessato letta l'informativa sotto riportata accetta espressamente la registrazione ed il trattamento dei propri dati che avverrà premendo il tasto 'Invia'.
Leggi l'informativa ai sensi dell'art. 13 del Regolamento (Ue) 2016/679